Grundlagenseminar "Gewaltfreie Kommunikation - die Sprache des Lebens" in Erfurt

Vom Di. 16.10.2018 - Mi. 17.10.2018 in Erfurt , Trommstorffstraße

Von 09:00 bis 16:30 Uhr

Veranstalter: Roland Eggert

Das Grundlagenseminar vermittelt Ihnen Einblicke in das unerschöpfliche Potential der Gewaltfreien Kommunikation (GFK). Mittels konkreter Beispiele machen wir uns bewusst, wie die Art unseres Denken und Sprechens zu Mißverständnissen, Verstrickungen, Eskalationen und Entfremdungen führen kann. Gleichzeitig erfahren Sie entsprechende Lösungsmöglichkeiten, die dazu beitragen, Verständnis und Verbindung aufzubauen. Durch die praktischen Erfahrungen im Seminar erweitern Sie Ihre Wahrnehmungs- und Handlungskompetenzen:

  • Konflikte verstehen und lösen
  • Echt sein, ohne zu verletzen
  • Empathie für mich und Empathie für andere
  • Die Kunst des Zuhörens
  • Übung der inneren Haltung der Gewaltfreien Kommunikation
  • Eine Kultur der Wertschätzung und des Vertrauens ausbauen

Für: Mütter, Väter, (Ehe-) Partner, Unternehmer, Angestellte, Lehrer, Politiker, Juristen, Ärzte, …  Menschen!

Methodik: Im Seminar wechseln Theorie, spielerische und praktische Übungen miteinander ab. Die Übungen erfolgen Kleingruppen oder paarweise. Anschließend erfolgt Feedback und Austausch in der Gesamtgruppe. Wir betrachten Konfliktsituationen aus dem Alltag und gewinnen Einsichten in neue Lösungswege. Die Arbeitsweise ist prozessorientiert. Mir ist es wichtig, dass alle sich wohl fühlen. Lernen, Spiel und Spaß bestimmen die Seminartage. Sie erhalten eine Seminarmappe, mit den Grundlagen des Seminars.

Uhrzeit: jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr

Seminargebühr: 180 €, Ermäßigungen, auch über staatl. Bildungsprämie, siehe Website, Bildungsurlaub nehmen!!!

Ort: 99084 Erfurt, Trommsdorffstr. 29, Bildungshaus "St. Ursula"

Zurück